Massagekurs für Paare

 

Verwöhnen Sie Ihren Partner mit entspannenden Massagetechniken

Im Massagekurs für Paare lernen Sie, wie Sie Ihren Partner nach einem stressigen Tag mit gekonnten Handgriffen von Verspannungen befreien und richtig verwöhnen. Unter professioneller Anleitung wird zunächst grundlegendes Wissen über Massagezonen, die richtigen Handgriffe und schmerzempfindliche Bereiche vermittelt. Anschließend folgen dann Übungen zu unterschiedlichen Massagetechniken, die direkt gegenseitig ausprobiert werden.Massage

Von Beginn an werden Unsicherheiten abgelegt, sodass Sie sich vollkommen auf Ihren Partner einlassen und einfach abschalten können. Das Programm beinhaltet hier auch Tipps, wie sich Ihr Zuhause u. a. dank Duftölen in einen kleinen Wohlfühltempel verwandeln lässt.

Lebensqualität steigern, Stress und Schmerz besiegen.

Eine Massage tut immer gut. Wer sich gerne etwas gönnt, kommt deshalb kaum an ihr vorbei. Aber auch bei Nackenverspannungen oder Kopfschmerzen hilft der richtige Handgriff am richtigen Fleck. Bestimmte Techniken wirken sogar belebend auf den Kreislauf oder helfen Körper und Geist wieder in Einklang zu bringen.

Übrigens: Entspannung kann man verschenken! Dieser Kurs ist auch als Gutschein erhältlich.

DauerInhalteAnforderungenKosten
  • 3 Termine à 3 UE
  • oder 1 Tag (inkl. Pausen) (9 UE)
  • Vermittlung von erforderlichem Basiswissen
  • Methoden der klassischen Massage
  • Friktionen mit den Daumen oder Fingerkuppen
  • Ausstreichen der Haut und Muskulatur
  • Reflexzonen-Massage
  • Knet- und Walkmassage
  • Anwendung von Duftölen
  • Normale Bewegungsfähigkeit
  • Nicht bei akuten Bandscheibenproblemen

Bitte tragen Sie während des Kurses bequeme, lockere Kleidung.

Der Massagekurs  beläuft sich für jeden Teilnehmer auf 45,00 €. Die Teilnehmerzahl ist auf 5 Paare (10 Personen) begrenzt. Preis für Einzelunterricht (1 Paar) auf Anfrage.

Wohltuende Geschenkidee: Überraschen Sie Ihren Partner mit einem Gutschein. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie unter +49 (0) 2432 6532.

Dies ist ein Erlebniskurs. Sie erhalten keine Ausbildung zum Massagetherapeuten!

Anmeldung